15. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenpflege
14.-15.06.2018 - Congress Schladming

Allgemeines

Alle zwei Jahre veranstaltet der Bundesverband der Alten- und Pflegeheime Österreich, Lebenswelt Heim, gemeinsam mit den Landesorganisationen den Österreichischen Kongress für Führungskräfte in der Altenpflege.

Die Voraussetzungen in der stationären Altenpflege verändern sich laufend. Um sich den ändernden Rahmenbedingungen anpassen zu können, braucht man Wissen, das Berge versetzen kann.

Auch 2018 haben sich die Landesverbände der Steiermark, die ARGE Heime Steiermark – Verband der steirischen Führungskräfte in der Long-Term Care und der Landesverband Altenpflege Steiermark, gemeinsam mit dem Bundesverband Gedanken gemacht, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen des Kongresses Wissen zu vermitteln, damit den täglichen Herausforderungen gut gewappnet entgegengetreten werden kann und über neue Wege in der Altenpflege nachgedacht wird.

Der Veranstaltungsort in Schladming wurde nicht nur wegen seiner zentralen Lage in Österreich und der bekannten Gastfreundlichkeit gewählt, sondern auch weil wir mit dem Thema „Wissen versetzt Berge“, den österreichischen Führungskräften Grundlagen mitgeben wollen, die ihnen einen breiteren Blickwinkel in ihrer oft anstrengenden Arbeit in der Langzeitpflege ermöglichen. 
Die Region besticht durch die bekannte Berglandschaft und die Natur, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Veranstaltung unterstützen soll, die Berge in Ihrer "Lebenswelt Heim" durch neuen Denkansätzen, Konzepte sowie Themen aus Pflege und Management aber auch mithilfe pflegefremder Ansätze,  zu versetzen.

Neben Referentinnen und Referenten, die aus dem  Fachbereich Pflege kommen, werden auch namhafte Referentinnen und Referenten aus Sport und Wirtschaft diesen Kongress bereichern und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erlauben, über den Tellerrand hinaus zu blicken.
An diesen beiden Tagen wollen wir alle einladen, neue Denkansätze, Ideen und Visionen für die Langzeitpflege auf den Weg zu bringen. 

Das Rahmenprogramm soll den Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmern nicht nur die Steiermark und die Stadt Schladming, sondern auch seine Umgebung mit bekannten Ausflugszielen, näher bringen.

Ein Höhepunkt wird der Galaabend auf der Schafalm sein, welcher am ersten Kongresstag statt findet. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und einem ansprechenden Rahmenprogramm sollen die Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmer Zeit haben, sich auszutauschen, netzzuwerken, oder Lösungen für die Herausforderungen in der Langzeitpflege zu finden.

Auf Ihr Kommen freuen sich

Markus Mattersberger, MMSc MBA
Präsident des Bundesverbandes der Alten- und Pflegeheime Österreich

Mag. (FH) Martin Falinski 
Obmann ARGE Heime Steiermark

Jakob Kabas, MAS MBA
Obmann Landesverband Altenpflege Steiermark