Prof. Dr. Brandl Paul

Prof. Dr. Paul Brandl


Prof. Dr. Paul Brandl hat die Professur für Organisation und Prozessmanagement sowie Qualitätsmanagement an der FH Oberösterreich inne. 
Durch Erfahrungen aus den Bereichen Personalmanagement und -entwicklung sowie aus seinen Tätigkeiten am Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften oder am Institut für Erwachsenenbildung des BMUKS wirft er einen kritischen Blick auf die Entwicklungen im Pflegebereich.

Prof. Dr. Brandl ist auch Mitherausgeber der Blauen Reihe des Walhalla-Verlages "Sozialmanagement Praxis" und "Sozialmanagement Diskurs", ist Autor beim Nomos-Verlag und Springer-Verlag im Bereich Sozialmanagement sowie div. Artikel beim Vincent-Verlag.

Weitere Arbeitsbereiche in denen Prof. Dr. Brandl im Rahmen seiner Tätigkeit an der FH Oberösterreich und im selbstständigen Bereich tätig ist, sind: 
  • Optimieren von Arbeitsabläufen im Bereich der mobilen und stationären Altenbetreuung sowie von Gemeinden (Reinigung, Inkontinenzmaterial, Verblisterung, …) in Anlehnung an das Lean Management
  • Neugestalten von Dienstleistungen (Multifunktionales Altenheim, Tageszentrum am Bauernhof, Regionales Amazon, Seniorendorf, mobiler Neurologe, interne Dienstleister für soziale Dienstleister, Wäscheversorung mit RFID und QR-Code, Idee eines Sozialkaufhauses in Geschäftsmodell verwandeln, Kooperationen von Gemeinden und Pfarren, …)
  • Prozessbasiertes, wertschöpfungsorientiertes Qualitätsmanagement 4.0


Download Outlook Visitenkarte

Anfrage senden